Austria im Schlager gegen Salzburg ganz in Rot

Hinter der weltweiten Initiative "Lace Up, Save Lives", die von Bono, dem Frontman der irischen Kultgruppe U2, ins Leben gerufen wurde, steht u.a. der ivorische Torjäger des Chelsea FC, Didier Drogba, als Symbolfigur.

"Als Fußball-Club tragen wir auch eine hohe soziale Verantwortung, somit ist es für uns selbstverständlich, dass wir im Kampf gegen HIV/AIDS ein Zeichen setzen. Wir sind stolz wie viele internationale Spitzenteams unserer Beitrag leisten zu können", sagte Austrias Wirtschaftsvorstand Markus Kraetschmer.

Wie der zweite Schlager der Runde, Sturm Garz gegen Rapid am Samstag (18.00 Uhr), der bereits seit Tagen restlos ausverkauft ist, verspricht auch die Partie Austria gegen Salzburg guten Besuch. Bis Mittwoch waren bereits an die 8.000 der 11.500 aufgelegten Eintrittskarten verkauft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen