Sonderthema:

Bürger schoss Hartberg gegen Juniors zum Sieg

Die Salzburger waren vor der Pause die gefährlichere Mannschaft und gingen auch in Führung. Marin Matos traf mit einem herrlichen Schuss aus rund 20 Metern genau ins Kreuzeck (23.). Nach dem Seitenwechsel übernahmen die Hartberger aber immer mehr das Kommando und schafften auch noch zurecht die Wende. Bürger profitierte zuerst von einem haarsträubenden Rückpass von Salzburgs Pichler (66.) und ließ dem Gäste-Goalie Schober vier Minuten später auch mit einem genialen Schuss aus 30 Metern keine Chance (70.). Es waren bereits die Saisontore acht und neun für den Stürmer.

Der Aufsteiger rehabilitierte sich für das 0:7-Debakel im Herbst und durfte sich über den erst zweiten Sieg in den jüngsten neun Runden (2/1/6) freuen. Für die "Jungbullen" ging demgegenüber eine Serie von vier Runden ohne Niederlage zu Ende.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen