CL-Heimspiel Bayerns über Nacht ausverkauft

Nach dem Schlusspfiff dauerte es nur ein paar Stunden, bis das kommende Heimspiel der Deutschen in der Champions League am 21. April gegen Olympique Lyon ausverkauft war.

Das gab der deutsche Rekordmeister in der Nacht auf Donnerstag noch während des Banketts in Manchester bekannt. Die Allianz Arena ist für internationale Spiele für rund 66.000 Zuschauer zugelassen. Zwei Plätze müssen die Bayern für zwei ihrer Spieler reservieren. Kapitän Mark van Bommel und Holger Badstuber sind nach ihrer jeweils dritten Gelben Karte für das Semifinal-Hinspiel gesperrt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen