China fordert Gendertest bei Südkorea-Fußballerin

 

China fordert Gendertest bei Südkorea-Fußballerin

Park wurde trotz ihres Rücktritts vor fünf Jahren in den provisorischen Kader Südkoreas geholt. Die 1,80 Meter große Stürmerin erzielte in 11 Länderspielen 13 Tore, bevor sie 2005 als 19-Jährige ihre Schuhe an den Nagel hängte. Zuvor waren wegen ihrer körperlichen Stärke und tiefen Stimme immer wieder Zweifel am Geschlecht von Park aufgekommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen