Deutsche Zweitliga-Partie: Manipulationsverdacht

Im Vorfeld der Partie am 8. Februar, die Ahlen mit 1:0 gewann, hatte es keine signifikanten Auffälligkeiten auf dem internationalen Wettmarkt gegeben. In der Nachbereitung ergab sich für den Dienstleister Sportradar aber ein Hinweis, über die der DFB und die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Samstag informiert wurden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen