Eishockey-Meister Salzburg feierte am Mozartplatz

 

Eishockey-Meister Salzburg feierte am Mozartplatz

"Wir sind in dieser Saison noch weiter zusammengerückt. Die harten Spiele und harten Turniere haben uns zusammengeschweißt", resümierte Teamstürmer Koch nach dem Sieg im Continentalcup und dem dritten Meisterschaftsgewinn. Für sechs österreichische Spieler der Erfolgstruppe ist die Saison nach 80 Saisonspielen aber noch nicht zu Ende. Denn Koch, Reinhard Divis und Co. rücken am Beginn der kommenden Woche ins Teamcamp nach St. Pölten ein, um sich mit der Nationalmannschaft auf die anstehenden B-Weltmeisterschaft vorzubereiten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen