Eröffnung der Eishockey-WM vor 76.000 Zuschauern

 

Eröffnung der Eishockey-WM vor 76.000 Zuschauern

Der bisherige Rekord datiert vom 6. Oktober 2001, als in der US-College-Liga 74.554 Fans die Partie Michigan State gegen Michigan in East Lansing sahen. Lange soll der Rekord nicht in Deutschland bleiben, denn die beiden College-Teams planen für Dezember 2010 ein Rematch im Michigan Stadium in Ann Arbor - vor mehr als 110.000 Zuschauern.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen