Franzose überflog im Ballon das Nordpolarmeer

Etienne habe in dieser Zeit eine Strecke von 3.631 Kilometern zurückgelegt, berichtete sein Team im Internet. Eigentlich hatte der Mediziner direkt den Nordpol überfliegen und in Alaska ankommen wollen. Die ungünstigen Wetterverhältnisse mit starken Schneestürmen verhinderten dies jedoch.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen