Hickersberger mit Al Wahda weiter auf Meisterkurs

Hickersberger, der seit Dezember 2008 am Persischen Golf arbeitet, würde seinem Arbeitgeber zum vierten Titel in der Zwölferliga seit 1999, 2001 und 2005 verhelfen. Al Wahda weist mit plus 21 Treffern mit 15 Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen auch die besser Tordifferenz gegenüber dem ersten Verfolger (+ 17) auf. Der drittplatzierte SSC Al Ain liegt schon neun Punkte hinter den Männern von Hickersberger.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Es gibt neue Nachrichten