Hypo NÖ unterlag in CL bei Valcea 27:32

Das Spiel geriet zur klaren Angelegenheit für die Gastgeberinnen. In einer zerfahrenen Partie konnte das Hypo-Team, in dem Spielmacherin Oh mit einer Magen-Darm-Grippe angeschlagen ins Spiel gegangen war, nie in Führung gehen, kam höchstens auf einen Treffer heran.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen