Kolumbien will sich um Fußball-WM 2026 bewerben

Seit 1986 fand keine Fußball-WM mehr in Lateinamerika statt. Brasilien wird die WM 2014 ausrichten. FIFA-Vizepräsident Jack Warner hatte vor kurzem Kolumbien besucht sich lobend über den Umbau von Stadien und andere Vorbereitungen für den World Cup der U-20-Mannschaften im kommenden Jahr geäußert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen