ÖEHV-U18-Team unterlag zum WM-Auftakt Japan 5:7

Letztlich triumphierten aber die Asiaten, die mit einer 6:4-Führung in den Schlussabschnitt gingen und den Vorsprung nicht mehr aus der Hand gaben. Platzer gelang acht Sekunden vor Schluss nur noch das 5:7. Nächster Gegner der ÖEHV-Auswahl ist am Dienstag Südkorea.

Ergebnis IIHF U18 Weltmeisterschaft Division I in Herning: Österreich - Japan 5:7 (1:2,3:4,1:1). Tore Österreich: Fritz (6., 22.), Komarek (24.), Cijan (24.), Platzer (60.)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen