Pressestimmen zur Champions League am Mittwoch

DEUTSCHLAND: "Bild":

"Teuflische Bayern. Europa staunt und lacht über ManUs gescheiterten Rooney-Trick."

"kicker": "Robben riesig! Traumschuss ins Halbfinale. Risiko mit Rooney rentierte sich für ManU nicht"

"Süddeutsche Zeitung": "Die Unkaputtbaren: Wie so oft in dieser Spielzeit findet der FC Bayern bei Manchester United in eine verloren geglaubte Partie zurück und kommt weiter. Mit Glück hat das wenig zu tun."

"Frankfurter Allgemeine Zeitung": "Bayern München gegen Manchester United - es bleibt eine Paarung, die nicht ohne Dramatik auskommt. In einer packenden Partie mit zwei völlig unterschiedlichen Spielhälften ist dem deutschen Rekordmeister in Old Trafford mit einer grandiosen Wende das Meisterstück gelungen."

ITALIEN:

"La Gazzetta dello Sport": "Ein Bayern-Wunder. Vom 0:3 zum 2:3. Robben zaubert, Rooney ist draußen."

"Tuttosport": "Das war die Rache der Bayern für 1999. Robben bringt die Bayern ins Halbfinale."

"Corriere dello Sport": "Was für eine Show. Unglaublich! Olic und Robben lassen Old Trafford verstummen. Die süße Rache der Münchner."

"La Repubblica": "Die Bayern spielen ManU einen Streich - die unbeugsamen Bayern ziehen ins Halbfinale ein."

SPANIEN: "El País": "Die Hartnäckigkeit und Geduld des FC Bayern wurde mit einem Klasse-Treffer Robbens belohnt. Das deutsche Team hat weitaus solider gespielt als Manchester United."

"El Mundo": "Beim Gedanken, dass Ex-Real-Spieler Robben mit dem FC Bayern im Finale im Bernabeu-Stadion die Champions League gewinnen könnte, geraten Clubchef Florentino Perez, Trainer Manuel Pellegrini und Sportdirektor Jorge Valdano ins Zittern. Das wäre ein Alptraum, vergleichbar nur mit einem Sieg des FC Barcelona."

"As: "Der FC Bayern hat der Herrschaft des englischen Fußballs in Europa mit Taktik, Engagement, gutem Spiel, Ballbesitz und Schnelligkeit ein Ende gesetzt."

FRANKREICH:

"L'Equipe": "Diabolische Bayern. Wie im Hinspiel - nur schlimmer. Manchester United hat sich im Halbfinale gesehen. Es hat Zeit gehabt, sich die Korrektur durch Bayern München anzusehen. Auf diesem Niveau der Champions League ist das ein Erdbeben."

"France Soir": "Lyon - Und jetzt die Bayern"

"Le Parisien": "Lyon schiebt Bordeaux zur Seite und verwirklicht seinen Traum. Im Halbfinale gegen die Bayern."

"Liberation": "L'Olympique Lyonnais im letzten Carre".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen