Real nach 3:2 gegen FC Sevilla Tabellenführer

Zunächst hatte Xabi Alonso die Gastgeber am Samstagabend mit einem Eigentor (10.) in Rückstand gebracht, Ivica Dragutinovic (52.) erhöhte die Führung von Sevilla zwischenzeitlich sogar auf 2:0.

Barcelona hatte zuvor beim 2:2 in Almeria wichtige Punkte liegenlassen und liegt nun aufgrund der schlechteren Tordifferenz punktegleich hinter Real auf Platz zwei.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen