Sonderthema:

Schlappe für "Hickes" Männer in asiatischer CL

Die vierte Niederlage in der Champions League (1:9 Tore) war vor 15.500 Zuschauern schon nach den ersten 32 Minuten in der saudi-arabischen Hafenstadt besiegelt, da lagen die Gäste bereits mit vier Toren zurück. Die gegnerischen Saudis (7 Zähler) schoben sich damit auf den zweiten Gruppenplatz vor, da sich der usbekische Millionen-Club Bunyodkor Taschkent (6) daheim dem iranischen Pool-Leader Zob Ahan (10) knapp 0:1 geschlagen geben musste.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen