Serbe wandert 16.000 Kilometer zur WM

Die geplante Route verläuft u.a. über Bulgarien, die Türkei, Ägypten, den Sudan, Äthiopien und Botswana. Geplantes Ankunftsdatum in Pretoria ist der 13. Juni - pünktlich zum Auftaktspiel der Serben in Gruppe D gegen Ghana. "Ich hoffe, die serbische Nationalmannschaft wird mir viel Grund zum Jubeln geben", sagte Jovic. "Ich will zu Fuß gehen, aber wenn möglich, werde ich auch Autostoppen und öffentliche Verkehrsmittel nehmen."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen