U21-Team soll gegen Dänen Siegesmentalität zeigen

 

U21-Team soll gegen Dänen Siegesmentalität zeigen

"Wir haben die letzten Spiele erfolgreich gestaltet, ich hoffe deshalb auf eine gute Leistung. Es soll eine Siegesmentalität reinkommen in die Mannschaft", meinte Teamchef Andreas Herzog.

Im ersten Auftritt des neuen Jahres sind die Skandinavier ein "guter Gradmesser" vor den entscheidenden Partien gegen Weißrussland (11. August) und Schottland (7. September). "Auf uns warten zwei Entscheidungsspiele, in denen es um alles oder nichts geht. Mit dieser Vorgabe sollten wir auch jetzt schon ins Spiel gehen", forderte Herzog vollsten Einsatz.

Mit dem bereits in der A-Auswahl erprobten Marko Arnautovic von Inter Mailand und Andreas Weimann von Aston Villa stehen zwei offensivstarke Legionäre im Aufgebot.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen