UEFA sperrte drei Schiedsrichter wegen Wettskandal

Tomislav Setka, ein kroatischer Schiri-Assistent, ist bis 30. Juni 2011 suspendiert, der Ukrainer Oleg Orjekow vorläufig für 30 Tage aus dem Verkehr gezogen worden. Letzterer Fall wird am 18. März noch genauer untersucht. Das Trio, das gegen die Entscheidung innerhalb von drei Tagen Berufung einlegen kann, soll die Prinzipien der Loyalität und Integrität, die im Artikel V des UEFA-Disziplinar-Reglements festgehalten sind, gebrochen haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen