Ungarn-Testspiele letzte Quali-Chance für WM-Kader

 

Ungarn-Testspiele letzte Quali-Chance für WM-Kader

Da die Spieler der beiden Liga-Finalisten aus Salzburg und Linz noch eine Pause bekamen und in Ungarn nicht dabei sind, geht es für einige auch um die Qualifikation für Tilburg. "Wir wollen uns im spielerischen Bereich weiter steigern und unser System weiter verfeinern", erklärte Gilligan.

Gegenüber dem vorangegangenen Trainingslager sind in Ungarn auch die beiden Schweiz-Legionäre Oliver Setzinger und Thomas Pöck dabei. Davos-Stürmer Setzinger war in den vergangenen Jahren stets eine der Stützen im Team, Verteidiger Pöck läuft erstmals seit fünf Jahren wieder im Teamdress ein. Der Klagenfurter spielte jahrelang in der NHL, für die New York Rangers und die New York Islanders absolvierte der 28-Jährige 122 Spiele, ehe er im vergangenen Sommer zu den Rapperswil-Jona Lakers wechselte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen