WM-Starter Kamerun, Slowakei testen in Österreich

WM-Starter Kamerun, Slowakei testen in Österreich

Fans können beim "WM-Testspiel-Doppel" mit einem Kombiticket (18 Euro) bei beiden Spielen live dabei sein, der offizielle Kartenvorverkauf startet am 15. März. Die Slowaken reisen bereits am 24. Mai nach Österreich, wo sie sich in Bad Kleinkirchheim in Kärnten bis 2. Juni auf das Turnier in Südafrika (ab 11. Juni) vorbereiten. Die Elf von Coach Vladimir Weiss residiert im Thermenhotel Ronacher und trainiert in der Sportarena des Ortes. Bereits am 26. Mai treffen Salzburgs Dusan Svento und Co. in St. Veit in einem Testspiel auf eine St. Veiter Bezirksauswahl.

Ebenfalls in Kärnten schlagen die Teamkicker von Honduras ihre Zelte auf. Die Truppe von Coach Reinaldo Rueda gastiert von 25. Mai bis 8. Juni im Kurort Bad Bleiberg (Bleibergerhof).

Für die Kameruner rund um Salzburgs Mittelfeldspieler Somen Tchoyi ist es noch nicht der letzte Härtetest, sie treten am 1. Juni auch noch in Covilha gegen Portugal an. Der Afrika-Cup-Viertelfinalist bekommt es bei der WM in der Gruppe E mit der Niederlande, Dänemark und Japan zu tun, die Slowakei kämpft im Pool F mit Titelverteidiger Italien, Paraguay und Neuseeland um den Aufstieg. Serbien (D) hat Deutschland, Australien und Ghana zugelost bekommen, Honduras (H) matcht sich mit Spanien, der Schweiz und Chile.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen