Sonderthema:
Das wollen wir nicht auspacken

Geschenke-Flops

Das wollen wir nicht auspacken

Socken, Unterwäsche, Haushaltsgeräte und Werkzeug - das sind nach einer österreichweiten Studie im Auftrag der Online-Auktionsplattform eBay heuer (wieder einmal) die unliebsamsten Weihnachtsgeschenke. Die Österreicher kaufen laut der Erhebung in diesem Jahr durchschnittlich zehn Präsente und beschenken durchschnittlich sieben Personen. Die besten Geschenke kommen von der oder dem Liebsten.

Perfekte Geschenke
Jede dritte Österreicherin (35 Prozent) hält das ganze Jahr über Ausschau nach den perfekten Geschenken. Bei 78 Prozent der österreichischen Männer spielt das Thema "Weihnachtsgeschenk" während des Jahres hingegen überhaupt keine Rolle. Vier Prozent der Männer "überraschen" die Liebsten sogar jedes Jahr mit dem gleichen Präsent. Immerhin 15 Prozent der Österreicher beweisen starke Nerven: Sie zögern den Weihnachtseinkauf so weit wie möglich hinaus und schlagen erst in letzter Minute zu.

Beliebte Überraschungen
Gutscheine (23 Prozent), Reisen (17 Prozent), Unterhaltungselektronik wie MP3-Player, Smartphones etc. (elf Prozent) sowie Bücher (neun Prozent) werden sehr gerne unter Österreichs Christbäumen gesehen. Auch Erlebnis-Geschenke wie Ballonfahrten, Rallyefahren, Wellnesspakete usw. (acht Prozent) stehen heuer hoch im Kurs.

Stress pur
Stress (52 Prozent) und Familienstreitigkeiten (49 Prozent) werden von den Österreichern als größte "Bedrohung" in der Weihnachtszeit wahrgenommen. Alleine der Gedanke an die bevorstehenden Einkaufstouren stresst sieben Prozent "extrem". Besonders überfüllte Geschäfte und Einkaufsstraßen (53 Prozent) machen den "Kauflustigen" zu schaffen.

76 Prozent der Österreicherinnen gaben an, dass sie sich um den Großteil der Weihnachtseinkäufe (Geschenke, Dekoration, Essen etc.) kümmern. Nur etwa jeder dritte Mann (37 Prozent), der in einem Mehrpersonenhaushalt lebt, fühlt sich für Weihnachtsshopping mitverantwortlich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.