Internet-Konzerne im Visier der Finanz

Amazon, Zalando & Co.

Internet-Konzerne im Visier der Finanz

Firmensitze im Ausland – den Umsatz aber steuerschonend in Österreich lukrieren? Damit soll jetzt für Konzerne wie Amazon, Zalando, Facebook usw. Schluss sein: Schelling will jetzt Steuerflucht-Routen schließen. Zwei Beispiele: Internetkonzerne werden Gewinne bei uns versteuern müssen, auch wenn sie keine physische Betriebsstätte in Österreich haben. Im Versandhandel sollen zudem Umsätze ab dem ersten Euro versteuert werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.