EHL-Expertin:

Kommentar

EHL-Expertin: "Immo-Nachfrage bleibt groß"

„Die Nachfrage ist ungebrochen“, so die EHL-Expertin. Allerdings würden „in einigen Bereichen die Verwertungszeiträume länger“. Die Eigenvor­sorge spiele eine immer größere Rolle. „Vorsorge über Generationen findet dort statt, wo es auch Kinder gibt“, so Bauernfeind. Aber die Anzahl der Kleinsthaushalte ohne Kinder steige.
Häuser. Zinshäuser „sind derzeit vor allem für Entwickler ein gutes Geschäft“. Für Eigen­tümer sei es hingegen schwer. „Die Erlöse aus den aufrechten Mietverträgen können selbst bei Vollvermietung die Kosten nicht decken“, rechnet Bauernfeind vor.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum