Wiener Millennium Tower ist verkauft

Mega-Immo-Deal

Wiener Millennium Tower ist verkauft

Art-Invest Real Estate hat die Landmark-Büroimmobilie Millennium Tower am Handelskai (94-96) in Wien erworben und damit das erste Investment in Österreich unternommen. Das hat die in Köln ansässige Immobilienfirma am Mittwoch mitgeteilt. Das Gebäude war bis 2014 mit einer Höhe von 202 Metern und 50 Stockwerken das höchste Bürogebäude Österreichs und verfügt über ca. 40.000 m² Gewerbemietfläche. Der Ankauf sei für einen Spezialfonds erfolgt, den Art-Invest für die Rheinischen Versorgungskassen aufgelegt hat, heißt es in der Aussendung.

Wiener Wahrzeichen

Der Millennium Tower ist fester Bestandteil der Wiener Skyline. Begehrt machen ihn seine strategisch günstige Lage an dem Verkehrsknotenpunkt Handelskai mit eigenem Bahnanschluss. Zudem bietet das Gebäude einen Hochhausblick auf Wien und flexible Grundrisse von bis zu 900 m² pro Stockwerk. In direkter Nachbarschaft befindet sich das Shopping- und Entertainment-Center Millennium City. Über die Höhe des Kaufpreises wurden keine Angaben gemacht.

Handelskai_Wien-960.jpg © Art-Invest Real Estate

Firma hat auch Salzburg und Innsbruck am Radar

Ferdinand Spies, Geschäftsführer bei Art-Invest und verantwortlich für die Österreich Aktivitäten, zeigt sich zufrieden: „Mit der Akquisition des Millennium Towers realisiert Art-Invest den Markteintritt in Österreich, mit dem wir unseren Anlegern langfristig zusätzliche Investmentopportunitäten eröffnen. Der Schwerpunkt unserer Investmentaktivitäten wird in der Metropole Wien mit dem Fokus auf Büro, Einzelhandel, Hotel mit allen Rendite-/Risikoprofilen liegen. Attraktive Standorte wie Salzburg oder Innsbruck werden wir zusätzlich beobachten.“ 

>>>Nachlesen: Größter Immo-Deal des Jahres in Österreich

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum