CBS will seinen Streaming-Dienst international ausbauen

TV-Gigant

CBS will seinen Streaming-Dienst international ausbauen

Das US-Network CBS zählt zu den Pionieren im Streaming-Segment. Schon 2014 brachte CBS sein "CBS All Access" auf den Markt, ein sogenanntes SVoD-Angebot (Subscription-Video-on-Demand).

Eigene Streaming-Serien

Mittlerweile bietet CBS nicht nur zahlreiche seiner TV-Produktionen über "CBS All Access" im Heimmarkt USA zum Streamen an, sondern produziert auch eigene Serien, die über diesen Kanal ausgespielt werden.

Start auf verschiedenen Kontinenten

Künftig will CBS auch Kunden im internationalen Markt mit seinem eigenen Streaming-Angebot erreichen. Nach dem Auftakt in Kanada im ersten Halbjahr 2018 soll "CBS All Access" in weiteren Ländern starten. Angepeilt werden verschiedene Märkte auf unterschiedlichen Kontinenten, verlautete CBS-Chef Les Moonves.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.