Microsoft startet internationalen Newsroom

Medien-Projekt

Microsoft startet internationalen Newsroom

Der Software-Anbieter Microsoft hat zusammen mit dem Content Marketing Network C3 und der Agentur wunder media einen Newsroom in Berlin eröffnet. Mehr als 70 Redakteure aus verschiedenen Ländern arbeiten in dem neuen Newsroom. Sie bereiten Nachrichten für Microsoft-Angebote wie MSN, Bing und Edge sowie verschiedene Apps auf.

Nachrichten für ganz Europa

Zielmärkte sind Deutschland, Österreich, Schweiz, Schweden und Polen. In mehreren Ausbaustufen werden auch die Microsoft-Medienprodukte aus den Niederlanden, Italien, Finnland, Norwegen und Dänemark bis Ende des Jahres folgen. Weitere Märkte sollen später hinzukommen.

Inhalte für die deutschsprachigen Märkte bezieht Microsoft von über 100 Media-Brands, darunter die "Süddeutsche Zeitung", "Die Welt", "Handelsblatt", "Bunte" und "kicker". In Österreich gibt es eine Zusammenarbeit u. a mit der "Presse". In Deutschland, Österreich und der Schweiz erreichen die Nachrichtenangebote nach eigenen Angaben jeden dritten digitalen Nutzer ab 14 Jahren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.