Sonderthema:

Promi-Wohngemeinschaft

"Sommerhaus der Stars" – Semmerogges sind raus

Kaum eingezogen, schon wieder rausgeflogen: Martin und Sonja Semmelrogge musste als erstes Paar das „Das Sommerhaus der Stars" verlassen. Die RTL-Doku-Soap war am Mittwoch (2. August, 20.15 Uhr) in die zweite Staffel gestartet.

RTL bezeichnet den Auftakt als "Mega-Erfolg". Die erste Folge von „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“ verzeichnete in Deutschland im Schnitt 2,63 Millionen Zuschauer (MA: 10,0 %). Gute 13,8 Prozent der 14- bis 59-Jährigen (1,82 Millionen) waren dabei. Damit war die Auftaktsendung der sechsteiligen Reality-Gameshow bei den 14- bis 59-Jährigen die meistgesehene Sendung am gestrigen Abend.

Vorjahr getoppt

Die Marktanteile bei den Zuschauern ab 3 Jahre sowie bei den 14- bis 59-Jährigen waren sogar stärker als im Vorjahr (zum Vergleich Staffelstart 2016: ab 3 Jahre: MA: 9,4 %, 14- bis 59 Jahre: 12,7 %). Am nächsten Mittwoch, 9. August, 20.15 Uhr, geht die Show weiter.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.