Sonderthema:
Unsere Euro-Heldinnen sind auch Quoten-Millionärinnen

Erfolgswelle

Unsere Euro-Heldinnen sind auch Quoten-Millionärinnen

Top-Quoten für Österreichs Sensations-Kickerinnen: Im Schnitt 897.000 Fans verfolgten die zweite Hälfte der Partie gegen Island (3:0) im ORF live. Der Marktanteil lag bei 34 Prozent, der Spitzenwert betrug 999.000.

Das heißt, mehr als jeder dritte TV-Zuschauer, der zu diesem Zeitpunkt in Österreich fernsah, war bei dem packenden Match dabei. Schon in der ersten Halbzeit verzeichnete der ORF 742.000 Zuschauer und einen Marktanteil von 25 Prozent.

Salzburg schwach

Zum Vergleich: Den Katastrophen-Kick von Red Bull Salzburg gegen HNK Rijeka in der Champions Legaue-Quli ab 18.45 Uhr wollten nur 278.000 Fans bzw. 487.000 Zuseher (2. Halbzeit, Spitze 592.000) sehen. Der Marktanteil lag bei 13 bzw. 19 Prozent.

Euro-Heldinnen

Schon die Partien der Euro-Heldinnen gegen die Schweiz (18. Juli, 18 Uhr) kam auf 309.000 ORF-Zuschauer, jene gegen Frankreich (22. Juli, 20.45 Uhr) verzeichnete 462.000 Fans, die live in ORF eins dabei waren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.