oe24.TV erreicht im Jänner Rekordwert

Bei Video-Views im Privat-TV

oe24.TV erreicht im Jänner Rekordwert

Die aktuellsten Streaming-Zahlen des Teletest (AGTT) für den Jänner bringen oe24.TV zum zweiten Mal in Folgen einen neuen Rekord: Mit 21.775.218 Video-Abrufen (Bruttoviews) erreicht oe24.TV den besten Wert, den ein österreichischer Privatsender jemals in der Streaming-Ausweisung des Teletests erreicht hat und übertrifft damit den bisherigen Rekordwert aus dem Dezember.
 
Beeindruckend sind einmal mehr die Detail-Zahlen von oe24.TV im Jänner: Mehr als 13 Millionen Video-Abrufe erreichte laut Teletest der oe24.TV-Livestream unter anderem mit Sondersendungen zur niederösterreichischen Landtagswahl, dem Wiener Landesparteitag sowie der Demonstration gegen den Akademikerball. Bei den „Video-On-Demand“-Abrufen kommt oe24.TV im Jänner auf 8,7 Millionen.
 
Innerhalb von nur einem Jahr konnte sich oe24.TV bei den Video-Abrufen somit fast verdoppeln: Gegenüber dem Jänner des Vorjahres kann oe2.TV bei den Bruttoviews um sensationelle 87% zulegen – von 11,6 Millionen auf nunmehr 21,7 Millionen. Das ist ein Plus von mehr als 10 Millionen Video-Abrufen innerhalb von nur einem Jahr!
 
„Die neuen Streaming-Zahlen von oe24.TV sind ein fulminanter Start ins Jahr 2018 und zeigen, das oe24.TV DER digitale TV-Sender ist. Vor allem unser rasantes Wachstum bei den Video-Abrufen von 87% beweist, dass das digitale Streaming-Angebot von oe24.TV bei den Usern sensationell ankommt“, freut sich oe24.TV-Geschäftsführer Niki Fellner.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum