Sprit ist in Österreich am billigsten

Preisrechner

Sprit ist in Österreich am billigsten

Es wird wieder voll auf den Autobahnen. Ab jetzt sind in ganz Österreich Ferien – und am liebsten fahren wir – laut neuen EU-Studie immerhin sechs von zehn Österreichern – mit dem Auto in den Urlaub. Doch Vorsicht: Wer jetzt mit dem Auto verreist, sollte sich eine Strategie beim Tanken zulegen. Denn in unseren liebsten Urlaubsländern werden wir ganz schön zur Kasse gebeten.

Diesel für 96 Cent
Während man Diesel bei uns noch an 50 Tankstellen unter 1 Euro tankt (am billigsten ist es mit nur 96 Cent aktuell in Villach), wurde besonders in Italien an der Preisschraube gedreht: Hier kostet Diesel im Schnitt 1,35 Euro, für einen Liter Super sind 1,50 fällig.
Auch wer glaubt, bei der Fahrt in vermeintlich billige Länder besonders schlau zu sein und mit dem Tanken bis hinter der Grenze zu warten, der irrt: Teurer als Österreich sind auch Kroatien (Super: 1,22 Euro; Diesel: 1,12 Euro) oder Slowenien (Super: 1,24 Euro; Diesel: 1,12 Euro). Wer wissen will, wo man lieber nur das Nötigste in den Tank lässt: www.arboe.at/services-reisen/reisen/spritpreise-europaweit/

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.