Sonderthema:
Erste Frau im Telekom-Aufsichtsrat

Elisabetta Castiglioni

Erste Frau im Telekom-Aufsichtsrat

Ab August 2017 wird Elisabetta Castiglioni, CEO der A1 digital international GmbH, dem Aufsichtsrat der A1 Telekom Austria AG angehören. Der A1 Aufsichtsrat besteht aus 5 Personen. Mit Castiglioni wird zum ersten Mal eine Frau in dem Gremium vertreten sein.

"Weibliche Technik-Kompetenz"

Telekom-Austria-Chef Alejandro Plater: “Ich freue mich, dass wir Elisabetta Castiglioni, die eine international erfahrene und ausgewiesene Technologie-Expertin ist, auch für die Funktion im A1-Aufsichtsrat gewinnen konnten. Gemeinsam mit Margarete Schramböck, die als CEO von A1 das größte operative Unternehmen der Telekom Austria Group sehr erfolgreich führt, verstärkt Castiglioni unsere weibliche Technik-Kompetenz.“

Von Italien nach Österreich

Die gebürtige Italienerin studierte Betriebswirtschaftslehre und promovierte summa cum laude an der Technischen Universität München und absolvierte ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Nach beruflichen Stationen in Deutschland und Großbritannien war Castiglioni von 2013 bis 2016 in Österreich als Aufsichtsrätin der Telekom Austria Group engagiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.