12-jährige ersteigern einen Ferrari

Ebay

12-jährige ersteigern einen Ferrari

Eine Gruppe von Zwölfjährigen aus Oberbayern hat im Internet bei eBay einen Ferrari ersteigert.

Wahre Bieter wird erst ermittelt
Noch sei unklar, welcher der Buben rund 30.000 Euro für den Sportwagen geboten habe, erklärte die Polizei Traunreut am Freitag. Der zwölfjährige Inhaber des Accounts habe seinem ehemals besten Freund das Passwort verraten, möglicherweise habe dieser es innerhalb des Freundeskreises weitergegeben.

Keine rechtlichen Konsequenzen zu befürchten
Die Mutter des Account-Inhabers erstattete Anzeige und erklärte der Polizei, ihr Sohn habe erst von einem Freund von der Aktion erfahren. Rechtliche Konsequenzen werde der Kauf voraussichtlich nicht haben, sagte der Leiter der Polizeistation Traunreut, Johann Bohnert. Die Zwölfjährigen seien strafunmündig - und der Kauf mangels Geschäftsfähigkeit der Kinder nichtig.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen