5,5 Mio. Österreicher nutzen das Internet

Internetverbreitung

5,5 Mio. Österreicher nutzen das Internet

Die Zahl der Internetnutzer steigt hierzulande weiterhin konstant an. Derzeit sind 78 Prozent der Österreicher ab 14 Jahren online, das entspricht rund 5,5 Millionen Menschen. Vor allem der ländliche Raum holte in Sachen Internet auf. Das zeigte eine Umfrage unter 4.000 Personen des GfK Online Monitors, wie das Marktforschungsunternehmen am Dienstag in einer Aussendung bekanntgab.

Drei Viertel der Haushalte haben einen Anschluss
Einzug hat das Internet vor allem in den eignen vier Wänden gehalten. Während vor zehn Jahren, 2001, nur 37 Prozent der Österreicher Internet auch zu Hause nutzten, waren es 2006 bereits 54 Prozent und 2011 75 Prozent.

Ländliche Regionen holen stark auf
Änderungen sind auch im Stadt-Land-Gefälle zu erkennen. 2001 gab es noch einen Unterschied zwischen den ländlichen Gebieten der Alpenrepublik und den Städten von rund zwölf Prozentpunkten. Dieser hat sich in der Zwischenzeit auf vier Prozentpunkten minimiert.

Weltweit gibt es bereits mehr als zwei Milliarden Internet-Nutzer.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen