Ab sofort neue Handy-Tarife

Red Bull ist da

 

Ab sofort neue Handy-Tarife

Am Mobilfunkmarkt geht die Schlacht um Kunden und Umsätze jetzt mit neuen Angeboten in die nächste Runde. Ab sofort gibt’s in Österreich mit Red Bull Mobile - einer Kooperation des Getränkeriesen und der mobilkom austria - sogar einen ganz neuen Handyanbieter.

Monats- plus Tagestarif
Wie berichtet, bietet Red Bull Mobile zum Start vier Handys (darunter das speziell für Red Bull gebaute Klapphandy ZTE RBM1 ab 99 Euro). Es gibt zwei Tarife: einen für monatlich 39 Euro, der 1.000 Minuten in alle Netze, 1.000 SMS und MMS sowie 1.000 MB Daten und mobiles TV via DVB-H und UMTS umfasst. Der zweite Tarif ist der um 1,49 Euro pro Tag, an dem die Dienste aktiv genutzt werden. Neu sind auch das mobile Portal und die Community redbullmobile.at.

Telering schafft Bindung ab
Die T-Mobile-Tochter telering lässt mit der Abschaffung der 24-Monate-Vertragsbindung aufhorchen. Ab sofort gibt’s dort alle Tarife auch ohne Bindung, kündbar jeweils zum Monatsende. Wer sich dafür entscheidet, kriegt aber kein Gratis-Handy. Bei telering wird mobiles Internet außerdem billiger (12 statt bisher 20 Euro für 6 GB/Monat) und es gibt neue günstige SMS- und Auslandstelefoniepakete.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen