Sonderthema:
Digital Viewer-Technologie für Tablets

Adobe Software

Digital Viewer-Technologie für Tablets

Der amerikanische Software-Riese Adobe, der sich derzeit einen erbitterten Streit um die Flash-Technologie mit Apple liefert, hat eine neue Digital Viewer-Technologie vorgestellt, mit der Printverlage ansprechende digitale Versionen ihrer Magazine realisieren können. Laut einer offiziellen Aussendugn wurde die Software zusammen mit dem WIRED Magazine von Conde Nast entwickelt, welches kürzlich als digitale Ausgabe für das Apple iPad veröffentlicht wurde.

Innovatives Produkt
"Aus der Zusammenarbeit von Adobe und WIRED ist ein Format für digitale Magazine hervorgegangen, welches neuartige Publikationen ermöglicht, die sich von der breiten Masse digitaler Medien abheben", so David Burkett, Vice President bei Adobe. Die Digital Viewer Software soll demnächst allen Anbietern zur Verfügung gestellt werden. Geplant ist die Veröffentlichung von Versionen, die auf mehreren Hardware-Plattformen laufen. "Diejenigen, die bereits mit InDesign CS5 arbeiten, werden sehr einfach digitale Versionen ihrer Publikationen produzieren können."

Für den Einsatz auf Tablets optimiert
Leser können Videoinhalte, Diashows sowie 360 Grad-Bilder ansehen und Inhalte sowohl vertikal als auch horizontal drehen. Der WIRED Reader gehe weit über die gedruckte Fassung hinaus, mache sich den Faktor Tablet-Format zunutze und gebe Lesern die Möglichkeit, Magazin-Inhalte durch Fingerbewegungen zu erschließen. Dies beinhaltet auch eine verkleinerte Seitendarstellung. Leser würden dadurch sowohl von der originalgetreuen Wiedergabe des Designs der Print-Ausgabe, aber auch von den dynamischen und interaktiven Elementen digitaler Medien profitieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten