Amazon soll sechs neue Tablets bringen

Produkt-Feuerwerk

© AP

Amazon soll sechs neue Tablets bringen

Wie berichtet, wird Amazon noch in diesem Jahr die zweite Generation seines Erfolgs-Tablets Kindle Fire vorstellen. Daneben gab es auch immer wieder Spekulationen über ein weiteres 10-Zoll-Tablet und ein eigenes Smartphone. Nun werden die Tablet-Gerüchte noch einmal angeheizt.

Sechs neue Kindle-Geräte
Einer Reuters-Meldung zufolge, wird der Online-Riese laut dem Präsidenten der US-Handelskette "Staples", Demos Parneros, noch in diesem Jahr fünf oder sechs neue Kindle-Devices vorstellen und auf den Markt bringen. Dabei erwähnte er auch das 10-Zoll-Modell als neues Flaggschiff der Palette. Staples ist ein echter Branchenriese. Die Kette hat allein in den USA und Kanada über 1.400 Filialen. Dank zahlreicher Tochterfirmen agiert das Unternehmen auch weltweit. Den aktuellen Kindle Fire hat Staples ebenfalls im Sortiment.

Keine Details
Über die technische Ausstattung konnte oder wollte Parneros nichts sagen. Deshalb ist es gut möglich, dass die Tablets weitgehend baugleich sind und sich nur durch Details unterscheiden: Wie beispielsweise reine WLAN-Versionen oder Geräte mit LTE-/3G-/UMTS-Modems. Auch die Größe des internen Speichers kann variieren. Von diversen Seiten heißt es auch, dass es sich bei den Geräten nicht nur um Tablets handeln könnte. Amazon könnte auch die Palette seiner Kindle-Lesegeräte weiter ausbauen.

Möglicher Starttermin
Laut dem Reuters-Bericht sollen die neuen Geräte bereits in den nächsten Wochen vorgestellt werden. Dann könnten sie noch rechtzeitig zum Start des Weihnachtsgeschäfts in den Handel kommen. Ob bzw. Welche der neuen Kindle-Modelle auch den Weg nach Europa schaffen, wird sich erst zeigen.

Im Herbst soll Apple ein iPad Mini in den Handel bringen:

Diashow Fotos vom iPad Mini und iPhone 5
iPad Mini

iPad Mini

Hier ist der Größenunterschied zwischen iPad Mini (rund 7-Zoll) und normalen iPad (9,7-Zoll) deutlich zu erkennen.

iPad Mini

iPad Mini

Der Design-Prototyp ist aus Kunststoff gefertigt und hat einen kleineren Dock-Anschluss.

iPad Mini

iPad Mini

Das kleinere iPad soll auch deutlich dünner werden.

iPhone 5

iPhone 5

Hier sollen die Abmessungen des iPhone 5 dargestellt werden. Das Smartphone wird rund 12 Zentimeter lang und

iPhone 5

iPhone 5

circa sechs Zentimeter breit.

1 / 5
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
iPhone-Diebe setzen auf neue Masche
Sogar die Polizei warnt iPhone-Diebe setzen auf neue Masche
Professionelle Täter versuchen an Daten zum Entsperren der Geräte zu kommen. 1
WhatsApp-Daten vor Facebook schützen
Weitergabe verhindern WhatsApp-Daten vor Facebook schützen
So können sich Nutzer gegen die Verzahnung der beiden Dienste wehren. 2
Hofer bringt Android 6.0 Handy um 90 €
5-Zoll-Smartphone Hofer bringt Android 6.0 Handy um 90 €
Heimischer Diskonter will einmal mehr mit einem Schnäppchen punkten. 3
Ikea glaubt an Fernsehen auf Fenstern
Technologiesprung Ikea glaubt an Fernsehen auf Fenstern
Ein Billy-Regal solle in Zukunft vielleicht sogar Kaffee kochen können. 4
Papst empfing den Facebook-Chef
Audienz für Zuckerberg Papst empfing den Facebook-Chef
Beim Empfang wurde das IT-Genie von seiner Frau Priscilla Chan begleitet. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Feurige Randale in Brasilien
Brasilien Feurige Randale in Brasilien
Vor der entscheidenden Abstimmung gingen in mehreren brasilianischen Städten Menschen auf die Straße, um für Dilma Rousseff zu demonstrieren.
6500 Migranten aus Seenot gerettet
Mittelmeer 6500 Migranten aus Seenot gerettet
Seit der Schließung der Balkanroute nehmen viele Flüchtlinge wieder den Weg über das Mittelmeer.
Amokfahrt mit mindestens 60 Toten
Jemen Amokfahrt mit mindestens 60 Toten
Die Islamistenmiliz IS bekannte sich über ihre Propagandaagentur Amak zu der Tat - einem der schwersten Anschläge überhaupt in Aden.
300 Rentiere durch Blitzschlag gestorben
Norwegen 300 Rentiere durch Blitzschlag gestorben
Nach einem Unwetter in Norwegen fand man Hunderte verendete Vierbeiner. Es wird vermutete, dass sie durch Blitzschlag ums Leben kamen.
De Maizieres Forderung an Facebook
Selbstkontrolle De Maizieres Forderung an Facebook
Die Unternehmenssprecherin von Facebook Deutschland, Eva-Maria Kirschsiepe, versicherte, das Unternehmen stelle sich dieser gesellschaftlichen Verantwortung.
Burkinialarm am Badeschiff
Burkinidemo Burkinialarm am Badeschiff
Die Politik dürfe Frauen nicht vorschreiben was sie zu tragen haben.
USA kritisiert Türkei
Türkei-Syrien USA kritisiert Türkei
Die türkische Armee hatten am Mittwoch die Grenze nach Syrien überquert, um dort gegen den IS zu kämpfen, aber auch, um zu verhindern, dass kurdische Rebellen weitere Gebiete erobern.
Asylwerber tritt nach Polizisten
I will kill you Asylwerber tritt nach Polizisten
Durch seine ungestüme Art hat der 17-jährige seine Anzeigenschrift verdoppelt.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.