Call of Duty: Black Ops II Apocalypse startet

Neue Erweiterung

Call of Duty: Black Ops II Apocalypse startet

Laut Publisher Activision erreicht Call of Duty: Black Ops II jetzt seinen Höhepunkt. Ab sofort kommen auch PlayStation 3- und PC-Besitzer in den Genuss des DLCs "Apocalypse". Der vierte und finale Zusatzinhalt bietet vier neue Multiplayer-Karten. Zusätzlich schließt das neue Zombies-Kapitel „Origins“ die Zombies-Geschichte für das beliebte Spiel ab. Hier treffen die Spieler erneut auf die ursprünglichen Helden aus Call of Duty: World at War.

Vier neue Multiplayer-Karten:

  • Pod: In einer fehlgeschlagenen utopischen Kolonie aus den 70er Jahren stehen zahlreiche verfallene Wohnkapseln in einer verlassenen Felswand in Taiwan. Das modernistische Gelände ist jetzt der Austragungsort für frenetische Kämpfe, in denen Spieler sowohl auf den Kapseln als auch in deren mehrstöckigem Inneren um strategische Vorteile kämpfen.
  • Frost: Neuschnee trifft in dieser schneebedeckten europäischen Stadt auf explosives Schießpulver. Eine Brücke über den zugefrorenen Kanal teilt die Stadt in zwei Teile und verlangt besonderes strategisches Geschick für die Überquerung, um  Gegner auszutricksen und zu besiegen.
  • Takeoff: Fans von „Stadium“ aus dem originalen Call of Duty: Black Ops First Strike DLC werden sich auf „Takeoff“ direkt zuhause fühlen. Verlassen und mitten im Pazifik gelegen, ist in dieser verwinkelten Raketenbasis und den offenen Flächen Nahkampf-Action garantiert.
  • Dig: In dieser Adaption der Map „Courtyard“ aus Call of Duty: World at War, werden zwei Ausgrabungsstellen in Afghanistan zum "Spielplatz" für Spieler, die hektische und nicht enden wollende Action suchen. Ganz im Stil von „Courtyard“ bietet Treyarch seinen Fans mit zwei Engpässen, einem weitläufigen, offenen Layout und erhöhten Plattformen eine Neuinterpretation der Vielzahl an Pfaden.

15 Euro
Der Zusatzinhalt ist ab sofort für PS3 und PC zu einem Preis von 14,99 Euro erhältlich. Spieler die bereits den Season Pass gekauft haben, können Apocalypsesofort bei Erscheinen herunterladen.


Diashow Fotos: Die besten Spiele der gamescom 2013

Action/Adventure

Watch Dogs (Ubisoft)

Action/Adventure

Batman: Arkham Origins (Warner Bros.)

Action/Adventure

Assassin's Creed 4 (Ubisoft)

Action/Adventure

The Last of Us (Sony)

Action/Adventure

Ryse - Son of Rome (Microsoft)

Action/Adventure

inFamous: Second Son (Sony)

Action/Adventure

Destiny (Activision)

Action/Adventure

Dead Rising 3 (Microsoft)

Action/Adventure

The Legend of Zelda: The Wind Waker (Nintendo)

Action/Adventure

Castlevania: Lords of Shadow 2 (Konami)

Action/Adventure

Beyond: Two Souls (Sony)

Action/Adventure

Titanfall (Electronic Arts)

Sport

FIFA 14 (Electronic Arts)

Sport

PES 2014 (Konami)

Sport

NBA2k14 (2K Games)

Sport

NHL14 (Electronic Arts)

Jump’n’Run:

Super Mario 3D World (Nintendo)

Jump’n’Run:

Rayman Legends (Ubisoft)

Jump’n’Run:

Donkey Kong Country: Tropical Freeze (Nintendo)

Ego-Shooter

Call of Duty: Ghosts (Activision)

Ego-Shooter

Battlefield 4 (Electronic Arts)

Ego-Shooter

Killzone: Shadow Fall (Sony)

Rennspiele

Need for Speed Rivals (Electronic Arts)

Rennspiele

Driveclub (Sony)

Rennspiele

Mario Kart 8 (Nintendo)

Rennspiele

The Crew (Ubisoft)

Rennspiele

Gran Turismo 6 (Sony)

Rennspiele

Forza Motorsport 5 (Microsoft)

Rollenspiele

Final Fantasy 13: Lightning Returns (Square Enix)

Rollenspiele

The Elder Scrolls Online (Bethesda)

Strategie

Diablo 3 (Activision)

1 / 31

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen