Das erste Google-Handy ist da

Präsentation

© T-Mobile

Das erste Google-Handy ist da

T-Mobile und Google stellten das Google Phone vor: das erste Handy mit dem von Google entwickelten Betriebssystem Android. Es handelt sich um ein Gerät des taiwanesischen Herstellers HTC mit Touchscreen und ausklappbarer Tastatur.

Online-Musik von Amazon
Das T-Mobile G1 verfügt über UMTS und GPS und bietet auf einen Klick Zugang zu zahlreichen Google-Diensten – von Google Maps über Gmail bis zum Google-Kalender. Außerdem haben T-Mobile G1-Nutzer direkten Zugang zum Online-Musikshop von Amazon mit über 6 Mio. MP3-Titeln. Auch das ein Hinweis, dass das Google Phone Apples iPhone direkt Konkurrenz machen soll.

179 Dollar
In den USA ist das T-Mobile G1 ab 22. Oktober für 179 Dollar mit einem 2-Jahresvertrag bei T-Mobile erhältlich. Ab November gibt's das Google-Handy auch bei T-Mobile in Großbritannien, nach Österreich kommt es Anfang 2009.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen