Das iPad im großen ÖSTERREICH-Test Das iPad im großen ÖSTERREICH-Test

Alle Infos

© TZ ÖSTERREICH / NIESNER

 

Das iPad im großen ÖSTERREICH-Test

Eines vorweg: Apples iPad ist bei uns noch nicht erhältlich, Termin und Preis stehen noch nicht fest. ÖSTERREICH hat aber ein US-Gerät besorgt und in der Redaktion getestet. Ergebnis: Das iPad ist eine perfekte Mischung aus Netbook, E-Book-Reader, Spielekonsole und iPod.

>>Gewinnen Sie hier Ihr iPad!<<

  • Geschwindigkeit. Das Erste, was an dem 700 Gramm leichten Gerät auffällt, ist die hohe Geschwindigkeit. Die Anwendungen reagieren dank neuem Apple A4-Prozessor blitzschnell. Die W-LAN-Verbindung funktioniert tadellos.
  • Bedienung. Die Handhabung mit dem Touchscreen ist auch für unbeholfene User selbsterklärend. Mit seinen 19 x 24,3 x 1,3 Zentimetern passt das iPad in jede Handtasche – und ist deutlich kleiner als es auf Bildern wirkt.
  • Multimedia. Dank 9,7-Zoll-Display und hoher Auflösung (1.024 x 768 Pixel) sind Fotos und Videos gestochen scharf. Im hellen Licht und im Freien spiegelt der Bildschirm allerdings etwas. Auch ein iPod ist im Gerät inkludiert. Im App Store stehen unter 1.000 eigenen iPad-Anwendungen auch Dutzende Spiele bereit.
  • E-Book. Das Lesen von Zeitungen und E-Books ist fürs Auge dank einstellbarer Schriftgröße, Hintergrund und Kontrast äußerst angenehm.
  • E-Mail. Verschiedenste Webmail-Accounts sind verfügbar, Microsofts Exchange ist vorinstalliert. Auf Klick öffnet sich ein E-Mail-Formular mit virtueller Tastatur.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen