Das sind die neuen Sony-Ericsson-Handys

Sieben neue Modelle

 

Das sind die neuen Sony-Ericsson-Handys

Sony Ericsson startet gleich drei neue Serien: Die X-, die C- und die G-Serie. X steht für Xperia und Highend-Handys, C steht für Cyber-shot, also für Kamera-Handys, während Handys der G-Serie speziell fürs mobile Surfen ausgelegt sind. Sony setzt mit den neuen Geräten auf Nummer sicher. Statt revolutionären Innovationen bietet der Hersteller intelligente Weiterentwicklungen.

Klicken Sie sich durch unsere Slideshow, um alle Details der einzelnen Modelle zu erfahren!

slideShow

Hier ein kurzer Überblick:

X1 mit Windows
Das X1 ist das erste Sony-Ericsson-Handy mit Windows-Betriebssystem. Es verfügt außerdem über einen "Arc-Slider" und eine Volltastatur. Damit will sich der Hersteller im "Premium-Segment" profilieren.

Foto-Handys mit Highspeed
Das Kamera-Handy C902 zeichnet sich durch eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus aus. Das C702 ist dank robuster Schale vor Spritzwasser und Stößen geschützt. Beide Modelle unterstützen HSDPA.

Mobilität mit Touchscreen
Die neuen Smartphones G700 und G900 mit Symbian-Betriebssystem sind für die Nutzung des Internets ausgerichtet. Über einen großen Touchscreen blättern Sie durch Webseiten. Mit dem G900 können Sie sich auch per WLAN ins Netz einklinken.

Musik mit Highspeed-USB
Das neue Walkman-Handy W980 kommt mit einem 8 GByte großen internen Speicher und Highspeed-USB für die schnelle Datenübertragung.

Stylisches Klapp-Handy
Mit einem eleganten Gehäuse macht das Z770 auf sich aufmerksam. Die Oberfläche des Klappen-Handys besteht aus gebürstetem Edelmetall. Doch innen schaut es leider nicht ganz so rosig aus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen