Dell bringt einen Netbook-Tablet-Hybrid

Innovatives Book-Tablet

Dell bringt einen Netbook-Tablet-Hybrid

Dell hat nun erstmals konkrete Details seines kommenden Netbook-Tablet-Hybrid-Rechners Inspiron Duo veröffentlicht. Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dem Rechner um eine "Kreuzung" aus Netbook und Touch-Computer.

dell_inspirion_hybrid_1.jpg © Dell
Der Hybrid-Rechner hat den Dreh raus. Bild: (c) Dell

Wandelbar
Highlight des Geräts ist sein drehbares 10,1 Zoll-Display (siehe Bild oben) mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Dieses dreht sich innerhalb des Rahmens und macht aus dem Standard-Netbook ein etwas dickeres Tablet (Bild unten), das nur über den Touchscreen bedient wird. Die Display-Rückseite legt sich über die mechanische Tastatur und lässt diese dadurch verschwinden.

dell_inspirion_hybrid_2.jpg © Dell
Etwas dicker als ein herkömmliches Tablet. Bild: (c) Dell

Ausstattung
Angetrieben wird das Inspiron Duo vom (Zweikern) Intel Atom Prozessor N550. Jeder der beiden Kerne taktet mit einer Frequenz von 1,5 Gigahertz. Und auch der Arbeitsspeicher von 2 GB dürfte für die meisten Aufgaben locker ausreichen. Hinzu kommen eine 250 GB große Festplatte, eine Webcam (1,3 MP) und ein spezieller Broadcom-Prozessor, der für eine perfekte HD-Wiedergabe sorgen soll. Laut Dell beläuft sich die Laufleistung dank eines vier Zellen-Akkus auf mindestens vier Stunden.

Beim Betriebssystem setzt der Anbieter auf Microsofts Windows 7 Home Premium. Für den Tablet-Modus wurde dieses um die, für die Touch-Bedienung optimierte, Dell-eigene Benutzeroberfläche "Stage" erweitert.

Starttermin
Angeblich soll das 1,3 kg schwere Inspiron Duo noch vor Weihnachten zum Preis von 550 Euro erhältlich sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen