Der Countdown läuft

Firefox 3.5

© sxc

Der Countdown läuft

Lange müssen die Fans nicht mehr warten bis die Mozilla Foundation die Version 3.5 ihres Webbrowsers Firefox veröffentlicht.

Neuerungen
Laut den Entwicklern wird Firefox 3.5 nicht nur schneller sein als die vor rund einem Jahr erschienene, bereits merklich verbesserte Version 3.0, sondern auch die Privatsphäre bei Ausflügen im Internet besser schützen. Da der Browser die neusten Web-Technologien unterstützt, soll Firefox 3.5 darüber hinaus, das Web aufwerten. Eine bereits erhältliche Beta-Version zeigt bereits, dass das Firefox-Entwicklungsteam tatsächlich erneut für merkliche Fortschritte gesorgt hat.

Wartezeit wird verkürzt
Um die Spannung auf den offiziellen Release-Termin zu erhöhen und die Wartezeit bis dahin etwas zu verkürzen, dachten sich die Mozilla-Leute zahlreiche Aktionen aus. So dreht sich auf der der neu eingerichteten Website "fastestfirefox.com" alles um Geschwindigkeit. Hier können alle die wollen, ein 30-Sekunden-Video von der Tätigkeit, die sie am schnellsten ausüben können hochladen.

Goodies für Webdesigner
Spezifische Information für Entwickler und Web-Technikbegeisterte liefert Mozilla dagegen auf einer anderen Internetseite ("hacks.mozilla.org"). Auf dieser erklären im Zeitraum von von 35 Tagen Experten mit Blog-Einträgen und Demo-Videos, was die neuen Web-Technologien, die von Firefox 3.5 unterstützt werden, Web-Entwicklern alles ermöglichen (wir berichteten).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen