Heimisches Tool zeigt Emotionen der EM-Fans

EURO 2016 in Echtzeit

Heimisches Tool zeigt Emotionen der EM-Fans

Für Fußballfans ist das lange Warten vorbei: In Frankreich startet endlich die EURO 2016 (10. Juni bis 10. Juli) und Fußballstars aus 24 Ländern liefern sich spannende Duelle auf dem Rasen. Doch wie geht es den Zusehern dabei? Fußballfans gehen oft durch ein Wechselbad der Gefühle – von purer Ekstase bis zu tiefer Verzweiflung. Der heimische IT-Spezialist Liechtenecker Lab präsentiert nun ein Tool (Link unten), das die „EMotionen“ der Fans sichtbar macht. Konkret visualisiert „what the feeling“ die europaweiten Reaktionen auf die Spiele.

Echtzeit-Daten
Liechtenecker Lab setzt bei dem eigens entwickelten Tool auf eine Echtzeit-Analyse der Twitter-API. Über diese wird die Stimmungslage in den einzelnen Ländern während der EM eruiert und dann online visualisiert (siehe Screenshot). Die Analyse zeigt über eine interaktive Karte, welches Land am stärksten mit seinem Team mitfiebert, bei welchen Spielen Nachbarländer der Mannschaften besonders starke Emotionen zeigen, oder wie die Österreicher bei einem Sieg der deutschen Mannschaft fühlen. Dank der Verwendung von Emojis, ist die jeweilige Stimmungslage bei "what the feeling" auf den ersten Blick erkennbar.

Externer Link
wtf.liechtenecker.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen