Sonderthema:
Facebook: Jetzt startet der Timeline-Zwang

Neue Chronik-Ansicht

Facebook: Jetzt startet der Timeline-Zwang

Bereits Ende letzten Jahres war die Timeline in aller Munde. Denn da kündigte Facebook die Einführung der neuen Chronik-Ansicht an. Bisher konnten die Mitglieder das "neue Profil" freiwillig aktivieren. Doch damit ist es jetzt vorbei. Denn die Entwickler haben in einem aktuellen Blogeintrag nun angekündigt, dass in den kommenden Wochen alle Profile umgestellt werden. Ein Entkommen gibt es nicht, auch ein Zurück zur aktuellen Ansicht ist nach der Umstellung nicht mehr möglich.

Hier lesen: Die Timeline im ausführlichen Test

Sieben Tage "Schonfrist"
Alle Mitglieder werden über die automatische Umstellung informiert. Danach hat man sieben Tage Zeit, um das neue Profil an seine Wünsche anzupassen. Nach dem Verstreichen der Frist geht die Timeline online. Die User können sie aber auch sofort aktivieren.

Auch sofort aktivierbar
Wer noch immer das alte Profil verwendet und nicht mehr bis zur automatischen Umstellung warten möchte, kann die Timeline auch sofort aktivieren. Dazu muss man nur die eigens eingerichtete Seite "www.facebook.com/about/timeline" aufrufen. Dank der aktualisierten Facebook-App, hat die neue Ansicht auch schon am iPhone Einzug gehalten.

Grund für die Timeline
Facebook und vor allem Mark Zuckerberg wollen mit der neuen Funktion den Mitgliedern ermöglichen, dass sie mit einer magazinartigen Zeitleiste, ihr ganzes Leben präsentieren können. Bisher war Facebook in der Gegenwart verhaftet, im Profil verschwanden Meldungen nach einer Zeit leicht aus dem Blick. Nun wird quasi das ganze (Facebook-)Leben abgebildet. Viele User empfinden die Timeline jedoch als unübersichtlich und bringen ihren Unmut in diversen Foren auch zum Ausdruck.

Mehr Infos über das Social Network finden Sie in unserem Facebook-Channel.

Diashow Private Fotos von Mark Zuckerberg aufgetaucht

Facebook-Chef

Seit Mark Zuckerberg nur mehr Fleisch von Tieren isst, die er selbst getötet hat, wurde er fast zum Vegetarier. Dieses Huhn darf er aber essen.

Facebook-Chef

Am Kochen scheint der Facebook-Chef ohnehin Spaß zu haben. Denn...

Facebook-Chef

...gleich mehrere Fotos zeigen ihn (meistens mit seiner Freundin) bei der Zubereitung von Speisen.

Facebook-Chef

Natürlich darf auch das Feiern nicht zu kurz kommen. Zuckerberg zeigte schon mehrmals, dass...

Facebook-Chef

...er kein Kind von Traurigkeit ist.

Facebook-Chef

Im Kreis seiner Freunde fühlt er sich am wohlsten. Auch hier stand das Essen im Mittelpunkt.

Facebook-Chef

Zuckerberg und seine Freundin haben auch....

Facebook-Chef

....mit ihrem Hund eine Menge Spaß.

Facebook-Chef

Beim Autofahrern darf er sogar am Schoß des Milliardärs Platz nehmen.

Facebook-Chef

Hier haben sich die Beiden bei einem Restaurantbesuch ablichten lassen.

Facebook-Chef

Beim Treffen mit US-Pärsident Barack Obama trug Zuckerberg sogar eine Krawatte - ein seltener Anblick.

Facebook-Chef

Normal ist er deutlich legerer unterwegs, wie hier im Urlaub mit einem Freund.

1 / 12

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen