Facebook ist nicht aufzuhalten

Boom geht weiter

Facebook ist nicht aufzuhalten

Der Erfolg des Online-Netzwerks Facebook ist nicht zu bremsen. Im laufenden Jahr werde das Gewinnziel von zwei Milliarden Dollar voraussichtlich übertroffen, berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf jüngste interne Finanzinformationen des Unternehmens.

4 Milliarden Dollar Umsatz
Laut einer Schätzung des Marktforschers "eMarketer" wird Facebook heuer mit Anzeigen einen Umsatz von 4,05 Milliarden Dollar erwirtschaften – im Vorjahr waren es erst 1,86 Milliarden. Entsprechend steigen auch die Anzeigenpreise auf der weltweit knapp 600 Mio. Mitglieder zählenden Plattform – und zwar um 40 Prozent allein in den letzten drei Monaten. Der Marktanteil von Facebook bei Bannerwerbung liegt in den USA schon bei 31 Prozent.

Börsengang Frühjahr 2012?
Die guten Zahlen könnten jetzt den geplanten Börsengang von Facebook beschleunigen, wird spekuliert. Demnach könnte der IPO schon im Frühjahr 2012 stattfinden. Facebook selbst gibt dazu keinen Kommentar ab.

Bisher werden Facebook-Anteile schon auf dem sogenannten Sekundärmarkt gehandelt. Dort bewegt sich der Wert des von Mark Zuckerberg gegründeten Unternehmens, wie berichtet, bei rund 65 Milliarden (!) Dollar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen