Gmail für viele User nicht erreichbar

Google-Störungen

 

Gmail für viele User nicht erreichbar

Gmail der Email-Service des Suchmaschinenpimus Google ist am Dienstag zeitweise für Millionen Nutzer in aller Welt nicht mehr zugänglich gewesen.

Problem wurde am Abend behoben
Laut einer Aussendung des kalifornischen Konzerns hat der Service erst am Dienstag gegen 22.30 Uhr unserer Zeit wieder voll funktioniert. "Wir fühlen Euren Schmerz" schrieb Google-Direktor David Besbris auf dem Gmail Blog des Unternehmens. Gmail litt dem US-Fernsehsender CBS zufolge schon am Montag zeitweise unter Störungen.

Nicht die erste Panne
Gmail wird von beinahe 149 Millionen Menschen weltweit benutzt und ist somit der weltweit drittgrößte E-Mail-Dienst nach Yahoo und Hotmail (Microsoft). Ausfälle von Gmail gab es bereits im Februar sowie im vergangenen Jahr im April, August und Oktober.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen