Facebook, Twitter & CNN für Google-Brille

Weitere Apps kommen

Facebook, Twitter & CNN für Google-Brille

Google verbindet seine Computer-Brille Glass mit anderen Online-Diensten. Am Donnerstag wurden Apps unter anderem für das weltgrößte Online-Netzwerk Facebook und den Kurzmitteilungsdienst-Twitter vorgestellt. Damit kann man unter anderem mit der Datenbrille aufgenommene Fotos direkt mit seinen Facebook-Freunden teilen oder bei Twitter reinstellen. Bei Datenschützern dürfte diese Funktion nicht unbedingt auf große Zustimmung stoßen.

Die Datenbrille Google Glass hat einen kleinen Bildschirm vor dem rechten Auge, über den Informationen angezeigt werden können. Google will damit die Internet-Nutzung unterwegs revolutionieren.

Video: So wird Google Glass bedient

Video zum Thema Google Glass: So wird die Datenbrille bedient

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.



News-Apps
Auch mehrere große Medien - die "New York Times", der Nachrichtensender CNN und das Magazin "Elle" - haben eigene Apps für Google Glass entwickelt. Bei CNN etwa bekommt man Schlagzeilen zu ausgewählten Themenbereichen und kleine Videos angezeigt. Der Online-Speicherdienst Evernote bringt auf Glass eine App, mit der man sich zum Beispiel Einkaufslisten anzeigen lassen kann.

2014
Die Apps wurden bei der Entwicklerkonferenz Google I/O vorgestellt. Die Google-Brille ist zunächst für Software-Entwickler und erste Test-Nutzer in den USA verfügbar. 2014 soll dann die Verbraucher-Version an den Start gehen.

>>>Nachlesen: Die technischen Daten der Google-Brille.


Diashow Fotos von Googles Android-Brille

Google-Brille

Google will in Zukunft Smartphones durch internetfähige Computer-Brillen überflüssig machen. Wie die Fotos zeigen, wirkt das leichte Gerät durchaus stylisch.

Google-Brille

Die Brillen sind mit kleinen Kameras und Displays ausgestattet und können dem Träger per Sprachsteuerung beispielsweise...

Google-Brille

...Wetterberichte und Straßenkarten liefern. Wie aus der offiziellen Aussendung...

Google-Brille

...hervorgeht, werden die gewünschten Inhalte wie Nachrichten direkt vor die Linse gestreamt.

Google-Brille

Die Brille erinnert an ein Head-up-Display. Dank einer integrierten Kamera können mit den Geräten auch Fotos und Video aufgezeichnet werden.

1 / 5

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen