Schon 1,5 Mio. Vorbestellungen für Google-Phone

Hype geht los

 

Schon 1,5 Mio. Vorbestellungen für Google-Phone

Kommt es gar zu einem ähnlichen Hype wie beim iPhone? Das bei T-Mobile in den USA ab 22. Oktober erhältliche G1, besser bekannt als "Google-Handy", wurde bereits über 1,5 Millionen Mal vorbestellt. Kunden, die das Gerät erst nach dem 23. September bestellt haben, müssen überhaupt bis zum 10. November darauf warten.

Nach den USA kommt das Gerät in Europa als erstes in England auf den Markt - und zwar ebenfalls Anfang November. Nach Österreich kommt es laut T-Mobile erst im Laufe des ersten Quartals 2009. Ob es hierzulande auch so ein Renner wie in den USA wird, bleibt abzuwarten. Die ersten Tests fielen nicht so überwältigend aus wie etwa beim iPhone (oe24.at berichtete).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen