Google ist heute österreichisch

150. Klimt-Geburtstag

© google

Google ist heute österreichisch

Der Geburtstag des österreichischen Malers Gustav Klimt jährt sich am Samstag, zum 150. Mal - und selbst Google feiert mit. Auf Anregung von WienTourismus wird jede Internet-Suche mit dem "Kuss" und dem eingewobenen Google-Schriftzug in Gold begonnen, wie in einer Aussendung bekanntgegeben wurde. Klickt man das Bild an, erhält man Informationen zum Künstler sowie Links zu diversen Webseiten.

 Schon in den vergangenen Monaten haben Museen, Tourismus und Medien das große Kunst-Jubiläum gefeiert, in zehn Wiener Museen sind große Ausstellungen zu dem berühmten Sohn der Stadt zu sehen. Am heutigen Samstag öffnet auch das neue Gustav-Klimt-Informationszentrum im oberösterreichischen Kammer am Attersee seine Pforten, um in Kooperation mit dem Wiener Leopold Museum das Verhältnis des Künstlers zu seiner liebsten Sommerfrische zu dokumentieren.

 Gustav Klimt, am 14. Juli 1862 im damaligen Baumgarten bei Wien - heute zu Wien-Penzing gehörig - geboren, verhalf dem Wiener Jugendstil zu Weltruhm. Schon zu Lebzeiten erfolgreich, gilt er heute als einer der prominentesten Künstler des 20. Jahrhunderts. Sein "Kuss", zu sehen im Wiener Belvedere, zählt zu den bekanntesten Ikonen der Moderne, die "Goldene Adele" erreichte vor sechs Jahren nach ihrer Restitution den Rang des teuersten Kunstwerks der Welt.

Diashow Google Maps zeigt Wien in neuem Glanz
Happel Stadion

Happel Stadion

Google Maps zeigt Wien hochauflösend in 45 Grad-Aufnahmen.

Stephansdom

Stephansdom

Google Maps zeigt Wien hochauflösend in 45 Grad-Aufnahmen.

Schloss Belvedere

Schloss Belvedere

Google Maps zeigt Wien hochauflösend in 45 Grad-Aufnahmen.

Karlskirche

Karlskirche

Google Maps zeigt Wien hochauflösend in 45 Grad-Aufnahmen.

Palais Schwarzenberg

Palais Schwarzenberg

Google Maps zeigt Wien hochauflösend in 45 Grad-Aufnahmen.

Riesenradplatz (Prater)

Riesenradplatz (Prater)

Google Maps zeigt Wien hochauflösend in 45 Grad-Aufnahmen.

Augartenbruecke

Augartenbruecke

Google Maps zeigt Wien hochauflösend in 45 Grad-Aufnahmen.

1 / 7
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Apple-Fans laufen gegen iPhone 7 Sturm
„Neuerung ist Frechheit“ Apple-Fans laufen gegen iPhone 7 Sturm
Verzicht auf Kopfhöreranschluss stößt tausenden Usern sauer auf. 1
Media-Saturn heizen Handy-Preiskampf an
2 neue Mobilfunkanbieter Media-Saturn heizen Handy-Preiskampf an
Elektronikketten starten in Österreich ihr eigenes Mobilfunkangebot. 2
"iPhone"-Erfinder will von Apple 10 Mrd. Dollar
Alles nur geklaut? "iPhone"-Erfinder will von Apple 10 Mrd. Dollar
Mann gibt an, das Gerät bereits 1992 erfunden zu haben. 3
Hofer haut noch einen Samsung 4K-TV raus
Zur heißen EM-Phase Hofer haut noch einen Samsung 4K-TV raus
Den smarten UHD-Fernseher gibt es einmal mehr zum Schnäppchenpreis. 4
Media-Saturn: Das sind die neuen Tarife
Neue Mobilfunker greifen an Media-Saturn: Das sind die neuen Tarife
Elektronikketten wollen den heimischen Mobilfunkmarkt aufmischen. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Schrecken in Dhaka
Geiselnahme Schrecken in Dhaka
Szenen vor dem Restaurant
Gerichtsurteil gegen Reker-Attentäter
14 Jahre Haft Gerichtsurteil gegen Reker-Attentäter
Der Senat unter dem Vorsitz der Richterin Barbara Havliza befand den 45-Jährigen des versuchten Mordes für schuldig.
Jeans 4 Refugees
Fashion Week Berlin Jeans 4 Refugees
Die Einnahmen sollen einer Hilfsorganisation für Flüchtlinge zugutekommen.
"Blamage für die Alpenrepublik"
Presse zerreißt Österreich "Blamage für die Alpenrepublik"
Nach dem Neuwahl-Urteil lassen die internationalen kaum ein gutes Haar an Österreich.
Reaktion der FPÖ auf Neuwahl
BP-Wahl 2016 Reaktion der FPÖ auf Neuwahl
Im Video sehen Sie die Reaktion der FPÖ-Granden wie Strache, Kickl und Co zur Wiederwahl.
Van der Bellen: Erstes Statement
Wahlwiederholung Van der Bellen: Erstes Statement
Alexander Van der Bellen über die Wahlwiederholung.
Nationalratspräsidenten übernehmen Aufgaben des Bundespräsidente
Neuwahlen Nationalratspräsidenten übernehmen Aufgaben des Bundespräsidente
Nach der Entscheidung des Verfassungsgerichtshofes zur Wiederholung der Stichwahl um das Bundespräsidentenamt fällt nun dem Nationalratspräsidium eine entscheidende Rolle zu. Denn Präsidentin Doris Bure, Karlheinz Kopf und Norbert Hofer werden die Geschäfte nach dem Ausscheiden von Bundespräsident Heinz Fischer am 8. Juli interimistisch übernehmen
News TV: BP-Stichwahl wird wiederholt
Neuwahlen News TV: BP-Stichwahl wird wiederholt
Themen: Die ersten Reaktionen auf das VfgH-Urteil zur BP-Wahl, Fischer, Kern sowie Van der Bellen, Strache und Hofer melden sich zu Wort.
Van der Bellens Reaktion
Wahlwiederholung Van der Bellens Reaktion
Alexander Van der Bellens Reaktion auf die vom VfgH bestimmte Wahlwiederholung.
Erste Reaktionen zur Wahlwiederholung
Nach Gerichtsurteil Erste Reaktionen zur Wahlwiederholung
Erste Reaktionen zur Wiederholung der Bundespräsidentenwahl.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.