Google kommt nach Oberösterreich

Rechenzentrum

© google.com

Google kommt nach Oberösterreich

Der IT-Riese Google plant ein Rechenzentrum in Oberösterreich. Das Unternehmen hat dazu ein 75 Hektar großes Grundstück in der Gemeinde Kronstorf im Bezirk Linz-Land gekauft.

Neue Jobs
Zunächst sind technische Untersuchungen und Planungen vorgesehen, die vor einem Baubeginn eines neuen Rechenzentrums notwendig sind. Bis zur Inbetriebnahme dürften noch zwei Jahre vergehen. In einer ersten Phase sind 50 bis 100 qualifizierte Arbeitsplätze zu erwarten. Das Investment dürfte sich bis zum Start in einem dreistelligen Millionenbereich bewegen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen